25. November 2019
Aufgenommen wurde dieses Bild am 24.11.2019 am "Warmen Damm" in Wiesbaden mit einem iPhone 11 Pro max. Mit Luminar 4 wurden das Bild dezent bearbeitet - der Kontrast wurde etwas erhöht und die Sonnenstrahlen verstärkt. Und so gibt das Bild den traumhaften Sonntagnachmittag authentisch wieder.

13. November 2018
Den Mäuseturm im Rhein bei Bingen kennt wohl fast jeder. Da der Sommer 2018 sehr trocken und niederschlagsarm war, führte der Rhein im Herbst 2018 sehr wenig Wasser. Nicht nur, dass die Mäuseturminsel mittlerweile erheblich größer war als normal, konnte man auch zu Fuß zum Mäuseturm herüberlaufen. Die Gelegenheit ließ ich mir natürlich nicht nehmen. Sogar etwas Glück hatte ich ich, weil der vorher bewölkte Himmel aufriss und mir etwas blau spendierte. Im Hintergrund auf der...

22. Oktober 2018
Dieses Bild wurde 2012 irgendwo in der Wüste bei Dubai aufgenommen. Wir machten während unserer Wüstensafari im klimatisierten Geländewagen Pause und konnten uns etwas die Füße vertreten. Damals hatte ich eine Nikon Coolpix; verglichen mit den Kameras von heute eine elendige Knipsschachtel, die sobald es dunkel wurde, gruselige Bilder machte. Tagsüber waren die Resultate ganz brauchbar, so dass ich dieses Bild machen konnte. Aufgrund der unzulänglichen Technik und der mangelnden...

15. Oktober 2018
360-Grad-Kameras sind noch relativ neu - und billig sind sie auch nicht. Nachdem meine letzte Kamera leider nach einem halben Jahr kaputt ging, investierte ich etwas mehr Geld in die Gopro Fusion. Vorteil dieses Gerätes: Man kann sämtliches Gopro-Zubehör auch mit dieser Kamera nutzen. Das Bild oben ist im Oktober 2018 auf dem Dach des Maintowers in Frankfurt entstanden; das einzige Hochhaus in Frankfurt, das eine öffentlich zugängliche Besucherplattform hat. Von dort hat man einen...

08. Oktober 2018
Ein sehr minimaoistisches Bild mit sehr viel gelb: Entstanden im Mai 2016 bei der Ausfahrt aus dem Hafen von Zeebrügge. Gerade weil man nicht soviel sieht, außer der Sonne und dem Himmel, gefällt es mir so gut. Und: Viel mehr gab es im dortigen Hafen eh nicht zu sehen - alles fährt nämlich nach Brügge. Wen der Reisebericht interessiert: Den gibt es hier...

01. Oktober 2018
Der Edersee in Nordhessen ist regelmässig dann im Gespräch, wenn der Wasserpegel sinkt und die Ruinen der alten Ortschaften zu Tage treten - so wie auf diesem Bild die Brücke von Alt-Asel, die normalerweise 20 Meter unter dem Wasserspiegel ruht und sonst von dieser gelben Tonne markiert wird. 2015 konnten wir uns die alten Gemäuer und Siedlungen dort anschauen; ein sehr seltsames Gefühl, durch Orte und über Wege zu gehen, wo vor 100 Jahren Menschen gelebt haben und jetzt normalerweise das...

24. September 2018
Dieses Bild wurde während des Hamburger Hafengeburtstages 2014 aufgenommen. Im Hintergrund sieht man AIDAstella, wir befanden uns auf einem Begleitfahrt zur Auslaufparade. Zum einen ist so ein Ausflugsboot der beste Platz, um den Hafengeburtstag zu erleben; am Ufer ist es voll - sehr voll - nichts für Menschen mit Platzangst - und sehen tut man auch nichts. Das besondere für mich an diesem Bild ist: Es wurde gemacht, als es dunkel war (schlecht), ohne Stativ (noch schlechter) und mit einer...

17. September 2018
Na sowas, Wegelagerer am Straßenrand - so weit ist es schon gekommen... Nein, wir befinden uns im Safari-Park Hodenhagen bei Hannover. Dort kann man mit seinem eigenen PKV durch die Tiergehege fahren. Und die Giraffen wissen genau genau: Die Fahrzeuginsassen haben leckere Karotten dabei - und die finden die Giraffen ganz toll... Das Bild wurde übrigens aus dem Doppeldeckerbus gemacht, der dort alternativ gewählt werden kann. Ist übrigens auch zu empfehlen, denn denn wenn der Affe auf der...

10. September 2018
Dieses Bild wurde von mir auf unserer Fahrt mit AIDAprima im Januar gemacht -Eine spontane Aufnahme mit dem iPhone - Neun Etagen abwärts... Ich habe wenig später versucht, mit meiner Canon-Kamera das ganze Foto nochmal "professioneller" zu machen - ist leider nicht gelungen. Deswegen: Die beste Kamera ist immer die, die man dabei hat - in diesem Fall halt ein iPhone X.

03. September 2018
Wir schreiben das Jahr 2002, ein Zeit, in der Smartphones mit gut auflösenden Kameras Science-Fiction sind. In dieser Zeit kamen die ersten erschwinglichen Digitalkameras auf den Markt - ich fand das toll, ohne Begrenzung durch Film, der dann auch noch entwickelt werden musste und die Hälfte der Bilder nichts geworden war, befreit. Dieses Hier ist in der Tat das erste digitale Bild, das ich gemacht habe; es zeigt im übrigen die Kirche in Mainz-Kostheim - fotografiert von der Main-Brücke....

Mehr anzeigen

unterstützt durch: